Seitenpfad:

Veranstaltungen

news

Aktuelle Mitteilung

Liebes Publikum,

seit Montag, den 4. April 2022 entfällt die 3G-Regel für Besucher*innen des Hauses der Wissenschaft. Die Maskenpflicht in den Ausstellungs- und Durchgangsräumen sowie bei hauseigenen Veranstaltungen bleibt jedoch vorläufig bestehen (FFP2- oder OP-Maske).

Ihr Team vom Haus der Wissenschaft

news

Wittheit zu Bremen

17.Mai
Irrtümer und Missverständnisse über die Evolution
Prof. Dr. Axel Meyer, Konstanz
Olbers-Saal | 1. OG | 19 Uhr
Eintritt 4,- €; ermäßigt 2,50 €; Eintritt frei für Mitglieder der mitveranstaltenden Vereine, Schüler*innen und Student*innen

news

Fachgesprächsreihe "Bildung von Anfang an"

18. Mai
„Bildungsgerechtigkeit durch kulturelle Bildung?“ – Über kulturelle Teilhabe von Kindern ins Gespräch kommen
Prof. Dr. Fabian Hofmann, Fliedner Fachhochschule Düsseldorf
Olbers-Saal | 1. OG | 19 Uhr
Eintritt frei

news

15. International Coral Reef Symposium

20.Mai
Chasing Coral
Dokumentarfilm mit anschließender Diskussion, beides in englischer Sprache
James W. Porter, Andréa Grottoli, Christian Wild, Zackery Rago, Simon Jungblut
Olbers-Saal | 1. OG | 19 Uhr
Eintritt frei | Anmeldung erforderlich über E-Mail an: [Bitte aktivieren Sie Javascript]
Sie erhalten dann ihre Eintrittskarte per E-Mail zugeschickt.

news

Wissen um 11

21.Mai
Wiederaufforstung von Korallenriffen
Dr. Carin Janzen, SECORE INTERNATIONAL, Bremen
Olbers-Saal | 1. OG | 11 Uhr
Eintritt frei
Mehr...

news

Wittheit zu Bremen

25. Mai
Judentum und Hansestädte in der Frühen Neuzeit
Prof. Dr. Franklin Kopitzsch, Hamburg
Olbers-Saal | 1. OG | 19 Uhr
Eintritt 4,- €; ermäßigt 2,50 €; Eintritt frei für Mitglieder der mitveranstaltenden Vereine, Schüler*innen und Student*innen

news

Wittheit zu Bremen

31. Mai
Vom kontrollierten Siedlungsraum zur Konfliktzone. Römisch-germanische Beziehungen an den Grenzen zwischen Rhein und Donau
Prof. Dr. Michaela Konrad, Bamberg
Olbers-Saal | 1. OG | 19 Uhr
Eintritt 4,- €; ermäßigt 2,50 €; Eintritt frei für Mitglieder der mitveranstaltenden Vereine, Schüler*innen und Student*innen

Bremer Arbeitsgruppe für Psychoanalyse und Psychotherapie

10. Juni
"Vergänglichkeit und Tod - Herausforderung des Lebens"
Kind und Tod in unserer Gesellschaft – Die Begleitung von schwer kranken und sterbenden Kindern
Kerstin Westhoff, Basel
Olbers-Saal | 1. OG | 20 Uhr
Mitglieder der Bremer Arbeitsgruppe 6,- €; Nichtmitglieder 12,- €; ermäßigt 8,- €