• Startseite
  • .....
  • Sturmflut! Arbeitskampf! Bremer Kogge! Citizen Science am Deutschen Schifffahrtsmuseum

Sturmflut! Arbeitskampf! Bremer Kogge! Citizen Science am Deutschen Schifffahrtsmuseum

Samstag, 14. Juli
Wissen um 11
Sturmflut! Arbeitskampf! Bremer Kogge!
Citizen Science am Deutschen Schifffahrtsmuseum
Jasmin Hettinger bei Wissen um 11

Am Samstag, den 14. Juli um 11 Uhr wird Jasmin Hettinger den Vortrag halten: „Sturmflut! Arbeitskampf! Bremer Kogge!“ Citizen Science am Deutschen Schifffahrtsmuseum. Hettinger studierte Altertumswissenschaften und Geschichte an den Universitäten von Konstanz, Dresden und Salamanca in Spanien. In der Zeit war sie mehrfach als Hilfskraft auf archäologischen Ausgrabungen und in historischen Museen tätig. Danach verfasste sie an der Universität Duisburg-Essen ihre Doktorarbeit zum Thema "Flusshochwasser und Hochwassermanagement im Römischen Reich" und spezialisierte sich damit auf die Forschungsfelder historische Geographie und Umweltgeschichte. Aktuell ist sie am Deutschen Schifffahrtsmuseum als wissenschaftliche Volontärin tätig für Citizen Science.

Der Vortrag
Was haben Sturmfluten, die Arbeitskämpfe der 70er Jahre und die Bremer Kogge gemeinsam? Alle drei Themen werden am Deutschen Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven aktuell beforscht. Doch damit nicht genug. Jeder kann je nach Interesse und Erfahrung mitforschen. Dank Internet und Postweg funktioniert das sogar ganz ohne selbst vor Ort zu sein. Welche Forschungsprojekte sich konkret hinter den drei Stichworten verbergen und welche Möglichkeiten es für jeden Einzelnen gibt, sich als „Bürgerwissenschaftler“ aktiv bei den Projekten zu engagieren, erläutert die Referentin in ihrem Vortrag.

Am Samstag, den 21. Juli wird Prof. Dr. Nicole Marx den Vortrag halten: Wieviel Sprach(en)unterricht brauchen geflüchtete Schulkinder?

"Wissen um 11", die Wissenschaftsmatinee in Bremen, in der spannende und aktuelle Themen aus der Wissenschaft jeden Samstag um 11 Uhr in dreißig Minuten vorgestellt werden.
Der Eintritt ist frei.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass das Platzangebot im Olbers-Saal aus feuerschutzrechtlichen Gründen auf 195 Personen begrenzt ist.

Sturmflut! Arbeitskampf! Bremer Kogge! Citizen Science am Deutschen Schifffahrtsmuseum