Faszination Psychologie und Hirnforschung

Samstag, 2. Februar
Wissen um 11
Faszination Psychologie und Hirnforschung
Prof. Dr. Ahmed Karim bei Wissen um 11

Am Samstag, den 2. Februar um 11 Uhr wird Prof. Dr. Ahmed Karim den Vortrag halten: „Faszination Psychologie und Hirnforschung“. Karim hat Psychologie und Neuropsychiatrie in Berlin und in Oxford studiert. Promoviert hat er in Neurowissenschaft am Tübinger Max Planck Institut für Biologische Kybernetik und lehrt zurzeit an der Universitätsklinik Tübingen sowie an der Jacobs University in Bremen. Am Universitätsklinikum in Tübingen sowie an der Jacobs University in Bremen leitet er eine Forschungsgruppe, die untersucht welche Gehirnveränderungen bei Lernprozessen sowie bei psychischen Störungen stattfinden und wie neuropsychiatrische Störungen therapiert werden können. Seine Forschungsarbeiten hat er in zahlreichen internationalen Fachzeitschriften publiziert, wofür er auch mehrfach ausgezeichnet wurde.

Der Vortrag
Das menschliche Gehirn ist die komplexeste Struktur im Universum, die wir kennen. Es besteht aus über 100 Milliarden Nervenzellen, die miteinander kommunizieren. Was passiert in unserem Gehirn, wenn wir etwas lernen oder etwas vergessen? Was passiert im Gehirn bei psychischen Störungen wie Depressionen, Angst, Borderline oder Zwangsstörungen? Können wir Gehirn-Computer Schnittstellen bauen? Wie entwickelt sich unser Gehirn im Laufe unseres Lebens und was können wir tun, damit wir auch im hohen Alter geistig fit bleiben? In diesem multimedialen Vortrag erklärt Ihnen der Referent leicht verständlich aktuelle Erkenntnisse aus der Gehirnforschung und zeigt wichtige Implikationen für eine gesunde psychische Entwicklung bis ins hohe Alter sowie für die Therapie neuropsychiatrischer Störungen.

Am Samstag, den 9. Februar wird Antje Moebus den Vortrag halten: Ein FabLab für Bremen – Verständnis der digitalen Welt durch Zugang zu begreifbarer Technologie für alle.

"Wissen um 11", die Wissenschaftsmatinee in Bremen, in der spannende und aktuelle Themen aus der Wissenschaft jeden Samstag um 11 Uhr in dreißig Minuten vorgestellt werden.
Der Eintritt ist frei.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass das Platzangebot im Olbers-Saal aus feuerschutzrechtlichen Gründen auf 195 Personen begrenzt ist.

Faszination Psychologie und Hirnforschung