• Startseite
  • .....
  • Farbenmeer und lebendes Museum - 80 Jahre Rhododendron-Park Bremen

Farbenmeer und lebendes Museum - 80 Jahre Rhododendron-Park Bremen

Samstag, 18. März
Wissen um 11
Farbenmeer und lebendes Museum - 80 Jahre Rhododendron-Park Bremen
Dr. Hartwig Schepker bei Wissen um 11

Am Samstag, den 18. März um 11 Uhr wird Dr. Hartwig Schepker den Vortrag halten: Farbenmeer und lebendes Museum - 80 Jahre Rhododendron-Park Bremen. Schepker ist seit 2006 Leiter des Rhododendron-Parks. Der Gartenbau-Ingenieur und promovierte Pflanzenökologe sorgt auch für den Botanischen Garten im Park und ist zudem Vorstandsmitglied und Fachreferent der Deutschen Rhododendron-Gesellschaft.

Der Vortrag
Alles begann im Juni 1937 als Schau- und Sichtungsgarten, heute ist es die zweitgrößte Rhododendron-Sammlung der Welt. Wie kein anderer zeigt der Bremer Rhododendron-Park in einer unvergleichlichen Vielfalt die enorme Bandbreite dieser beliebten Gartenpflanze. Zwischen April und Mai erblühen die meisten Azaleen und Rhododendron in unterschiedlichsten Tönen - ein Farbenspektakel, das alljährlich Zehntausende anzieht. Doch der Park ist auch ein lebender Genpool. Neben den etwa 600 zum Teil in Natura gefährdeten Wildformen, enthält die Sammlung auch über 3.300 Züchtungen, von denen viele nur noch in Bremen stehen. Wurde im 19. Jh. noch für großherrschaftliche Gärten gezüchtet, müssen die aktuellen Sorten in den modernen Kleingarten passen. Wer heute durch den Rhododendron-Park spaziert, flaniert an Zeugen aus 200 Jahren Züchtungsgeschichte vorbei - ein buntes Museum.

Am Samstag, den 25. März wird Prof. Dr. Werner Brannath den Vortrag halten: Wie Variabel ist der Behandlungseffekt? Neue statistische Methoden für klinische Studien.

"Wissen um 11", die Wissenschaftsmatinee in Bremen, in der spannende und aktuelle Themen aus der Wissenschaft jeden Samstag um 11 Uhr in dreißig Minuten vorgestellt werden.
Der Eintritt ist frei.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass das Platzangebot im Olbers-Saal aus feuerschutzrechtlichen Gründen auf 195 Personen begrenzt ist.

Farbenmeer und lebendes Museum - 80 Jahre Rhododendron-Park Bremen