Preisverleihung "BIOMARIS Forschungspreis zur Förderung der Meereswissenschaften im Land Bremen"

Samstag, 26. Oktober
Wissen um 11
Preisverleihung "BIOMARIS Forschungspreis zur Förderung der Meereswissenschaften im Land Bremen"
BIOMARIS GmbH & Co. KG, Bremen/MARUM - Zentrum für Marine Umweltwissenschaften bei Wissen um 11

Am Samstag, den 26. Oktober um 11 Uhr findet im Rahmen von Wissen um 11 die Preisverleihung "BIOMARIS Forschungspreis zur Förderung der Meereswissenschaften im Land Bremen" statt. Der Preis wird von der Firma BIOMARIS GmbH & Co. KG, Bremen, gemeinsam mit dem MARUM - Zentrum für Marine Umweltwissenschaften zum vierten Mal verliehen. Die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung erhält in diesem Jahr die Meeresbiologin und Ökologin Dr. Doris Abele.

Dr. Doris Abele
ist seit 2000 am Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) tätig. Dort koordiniert sie internationale Projekte, die sich mit dem Klimawandel an den Küsten der westlichen Antarktis befassen. Mit ihrer Arbeitsgruppe untersucht die Zoologin das Phänomen der Alterung bei besonders langlebigen Meerestieren und beschäftigt sich mit der Bedeutung freier Sauerstoffradikale für die zellulären Stoffwechsel- und Signalwege. Abele lehrt Tierphysiologie und wissenschaftliche Kommunikation an der Universität Bremen und ist zurzeit für sechs Monate beim European Marine Board in Ostende mit dem Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Politik befasst.

Der BIOMARIS Forschungspreis richtet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus allen Bereichen der Meereswissenschaften, die an einer Forschungseinrichtung im Land Bremen tätig sind.

Am Samstag, den 2. November wird Peter Willers den Vortrag halten: "Das Meer und wir - Ein gestörtes Verhältnis.

"Wissen um 11", die Wissenschaftsmatinee in Bremen, in der spannende und aktuelle Themen aus der Wissenschaft jeden Samstag um 11 Uhr in dreißig Minuten vorgestellt werden.
Der Eintritt ist frei.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass das Platzangebot im Olbers-Saal aus feuerschutzrechtlichen Gründen auf 195 Personen begrenzt ist.

Zusätzliche Informationen zu den bisherigen Preisträgern finden Sie hier...

Weiterführende Informationen zur diesjährigen Preisträgerin finden Sie hier...

Preisverleihung "BIOMARIS Forschungspreis zur Förderung der Meereswissenschaften im Land Bremen"