Veranstaltungen


23.02.2018

Universität Bremen

23. und 24. Februar
When Economics Meets Ancient History
Verschiedene Vorträge
Prof. Dr. Hans Kloft, Uni Bremen; Dr. Roland Oetjen, Uni Kiel
Sitzungsraum | 1. OG | 14.30 Uhr und 9.30 Uhr
Eintritt frei
Diese Veranstaltung entfällt leider!

24.02.2018

Wissen um 11

24. Februar
Divergierende Risikobewertungen im Bereich Mobilfunk
Jörn Gutbier, diagnose:funk
Olbers-Saal | 1. OG | 11 Uhr
Eintritt frei
Mehr...
26.02.2018

Bremer Goethe Gesellschaft

26. Februar
Gemeinsam. Verantwortung. Wahrnehmen. Das inklusive Schulsystem in Bremen Michael Huesmann, Bremen
Olbers-Saal | 1. OG | 19 Uhr
Mitglieder frei; Nichtmitglieder 5,- €; ermäßigt 2,50 €
27.02.2018

Arbeitnehmerkammer: Ihr Recht – einfach erklärt 2018

27. Februar
Rentenbesteuerung – Steuer zahlen bis zum Lebensende?
Walter Weihert, Arbeitnehmerkammer Bremen
Kleiner Saal | 1. OG | 18 Uhr Eintritt frei
Anmeldung unter: recht@arbeitnehmerkammer.de

27.02.2018

Wittheit zu Bremen

27. Februar
Syrien, eine antike Kulturlandschaft
Michael Sommer, Oldenburg
Olbers-Saal | 1. OG | 19 Uhr
Eintritt 4,- €; ermäßigt 2,50 €; Mitglieder des Freundeskreises der Wittheit, Schüler und Studenten Eintritt frei

28.02.2018

Historische Gesellschaft Bremen

28. Februar
„Wieder auf allen Meeren“ Der Norddeutsche Lloyd 1945 bis 1970
Harald Focke, Bassum
Kleiner Saal | 1. OG | 18 Uhr
Eintritt frei
01.03.2018

Europäischer Verwaltungskongress

1. und 2. März
Verwaltungspraxis in Europa
diverse Referenten
Olbers-Saal | 1. OG | 9.30 Uhr | Angehörige des Öffentlichen Dienstes 225,- €; sonstige 315,- €; Preise zzgl. Mwst.
Anmeldung unter: www.europaeischer-verwaltungskongress.de
02.03.2018

Richard Dawkins Foundation

2. März
Der Sinn des Lebens oder warum Natur Wissen schafft
Burger Voss, Hamburg
Kleiner Saal | 1. OG | 19.30 Uhr | Eintritt frei
02.03.2018

Bremer Arbeitsgruppe für Psychoanalyse und Psychotherapie

2. März
„Sind wir im Krieg?“ Zur psychosozialen Funktion des Krieges Teil II “Das deutsche Volk muss sich bewaffnen“ – Hass und kriegerische Metaphorik in rechtspopulistischen Propagandareden
Dr. Jan Lohl, Frankfurt a.M.
Olbers-Saal | 1. OG | 20 Uhr
Mitglieder 6,- €, Nichtmitglieder 12,- €, ermäßigt 8,- €

03.03.2018

Wissen um 11

3. März
Mangroven schützen und nutzen – aber wo und wie?
Prof. Dr. Martin Zimmer, Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung (ZMT)
Olbers-Saal | 1. OG | 11 Uhr | Eintritt frei
Im Anschluss führt Jens Buttgereit durch die Ausstellung
Mehr...